Pfeifenpflege Tipps
 
Pfeifenpflege Tipps

Liebe Pfeifenfreunde!

Neben dem Rauchen einer Pfeife ist man als Genießer natürlich auch an der Langlebigkeit und er Pflege seiner Rauchgeräte interessiert. Nachstehend beschäftigen wir uns konkret mit Hinweisen rund um Bruyerepfeifen, da sie den überwiegenden Großteil der verwendeten Pfeifen ausmachen.


Reinigung

Damit der genießende Pfeifenraucher auch möglichst lange mit seinen Pfeifen den vollen Rauchgenuß erleben kann, ist es natürlich notwendig das geliebte Rauchgerät von Zeit zu Zeit gründlich zu reinigen. In der Rauchanleitung sind wir schon kurz darauf eingegangen, was man alles unmittelbar nach dem Rauchvorgang beachten sollte und wie die Pfeife kurzfristig gereinigt werden kann. Hier behandeln wir nun sehr gründliche Reinigungsmaßnahmen und Pflegetipps, die je nach Rauchverhalten in regelmäßigen Abständen notwendig sind.

Jetzt stellt sich natürlich die Frage, wann die Notwendigkeit vorherrscht. Ganz einfach dann, wenn eine Pfeife beginnt nicht den gewohnten Geschmack zu produzieren, profan ausgedrückt, man schmeckts, wann die Reinigung ansteht.

Man drehe wie gewohnt das Mundstück aus dem Holm und führe ähnlich wie nach dem Rauchvorgang mit dem Reiniger einige Wischvorgänge durch. Dann nehmen wir ein trockenes Tuch und wischen das Mundstück, vor allem Biss und Zapfen trocken sauber. Filterpfeifen erfordern hier ein wenig mehr Aufwand bei der weitläufigen 9mm oder 6mm Bohrung, als filterlose. In den Ecken der Bohrung setzt sich in der Filterkammer besonders gerne das übelriechende Kondensat an. Für den weiteren Prozeß braucht man Reinigungsflüssigkeit, die man entweder im Fachhandel als spezielles Reinigungsmittel bekommt, es wirkt auf Ablagerungen in der Pfeife aufgrund seiner chemischen Zusammensetzung besonders gezielt oder man nimmt ausnahmsweise möglichst hochprozentigen Alkohol als Ersatz. Einfach eine Pfeifenreiniger anfeuchten und in den Rauchkanal am Holm einschieben und normal hin und her ziehen. Es lösen sich jetzt oberflächlich Kondensat und Brennrückstände und werden so einfach entfernt. Wenn der Reiniger richtig ekelhaft schmutzig ist, sollte man den Vorgang wiederholen, bis der Rauchkanal sauber ist. Das gleiche machen wir mit dem Rauchkanal im Mundstück und besonders bei Filterbohrung mit einem umgeknickten Reiniger um die Filterkammer vollständig zu erfassen. Bei diesem Vorgang ist besondere Vorsicht geboten, auf keinen Fall darf man mit der Flüssigkeit oder dem feuchten Reiniger direkt die Außenseite der Pfeife berühren, es könnten sich aufgrund der löslichen Wirkung, häßliche Flecken auf Politur und Mundstück bilden. Die gründliche Reinigung ist nach einer kurzen Tronckungsphase erledigt und die Pfeife wieder rauchbereit.


Pflege

Je nach Intensität des Gebrauchs kommt bei jeder Pfeife irgendwann der Moment, wo der Glanz der Politur ein wenig nachläßt, oder Kautschuk- bzw. Ebonitmundstücken einfach anlaufen. Für den täglichen Hausgebrauch gibt es speziell mit Wachs imprägnierte Pflegetücher, mit denen ein wenig der Glanz erhalten werden kann, bei intensiver Beanspruchung des Materials oder bei sehr alten Stücken hilft meist nur eine Intensivpflege.

Das Mundstück kann mit Polierpaste wieder auf Vordermann gebracht werden, ist allerdings das Material schon stark ausgebleicht oder verschmutzt, kann es vom Fachhändler ganz leicht abgeschliffen und neu aufpoliert werden. Der Pfeifenkopf und der Holm können mit Pfeifenwachs bzw Canauba reaktiviert werden, geschickte Heimwerker können sich Poliermaschinen zulegen und so regelmäßig eine neue Politur auftragen. Für den einfachen Gebrauch kann man spezielle Politurpaste erwerben.

Die Innenseite des Pfeifenkopfes, auch Brennkammer genannt, setzt je nach Gebrauch eine Kohleschicht, auch Cake genannt an, die wir schon bei der Rauchanleitung kurz behandelt haben. Wie so viele Dinge im Bereich des Pfeifengenusses hält es jeder Raucher anders mit dem Cake, auf jeden Fall muß er auch vom unbedachten Raucher von Zeit zu Zeit betreut werden. Durch das stetige Wachsen der Kohleschicht tritt irgendwann die Notwendigkeit auf, diese Schicht wieder zu reduzieren. Eine Stärke um 1mm rund um die Brennkammer werden als Grenzwert angesehen, wird die Kohle dicker, sollte sie mit Hilfe eines Pfeifenschlüssels, auch Reamer genannt reduziert werden.


Alle hier beschriebenen Zubehörteile sind bei uns erhältlich, ebenso stehen wir Ihnen als Fachhändler mit Rat und Tat zur Seite und können selbstverständlich diese Service- und Pflegearbeiten für Sie durchführen. Oft ist es sogar besser, einen Fachmann mit diesen manchmal heiklen Tätigkeiten zu betrauen.     

Gut Rauch! Artikel: Florian Lukesch © 2008


 back back

© copyright Pfeifenkonsulat


Info Box


Hersteller


Kategorien

Pfeifen-Pflege
Pfeifen-Zubehör
Bambus
Damenpfeifen
Do It Yourself
Einsteiger Sets Pfeifen
Estates (gebraucht)
Geschenksets
Gesteckpfeifen
Günstige Pfeifen
Hausmarken
Lesepfeifen
Maiskolben Pfeifen
Meerschaum Pfeifen
Mooreichenpfeifen
Österreichische Macher
Olivenholz-Pfeifen
Standpfeifen
Taschenpfeifen
Vintage & Raritäten
XL-Giants
Zigarrenpfeifen
Admiral L.W. & Co. (A)
Age Bøgelund (DK)
Andreas Bauer (A)
Anne Julie (DK)
Axel Glasner (D)
B.R.O.S. (D)
baff? (A)
Bentley (DK)
Brebbia (ITA)
Butz Choquin (FRA)
Chacom (FRA)
Chieftains (SCO)
Christoph Stiegler (AT)
Claudio Cavicchi (ITA)
Damiano Rovera (ITA)
David Wagner (A)
Davidoff (CH)
Dietmar Böck (D)
Dunhill (GB)
Falcon Pipes (UK)
Federico Rovera (ITA)
Georg Jensen (DK)
George Boyadjiev (BG)
Giordano (ITA)
Gregor Lobnik (SLO)
Heiner Nonnenbroich (D)
Jan Pipes
Joao Reis (DK)
Jolly Roger (D)
Josef Prammer (A)
Jürgen Moritz (D)
Karl Harkam (A)
Kostas Gourvelos (GR)
Kriswill (DK)
Lasse Skovgaard (DK)
Ludwig Lorenz (A)
L´Anatra (ITA)
Maestrale (ITA)
MarioPascucci (ITA)
Mastro Beraldi (ITA)
Michal Novak (CZ)
Molina (ITA)
Morgan Pipes (USA)
Parker (GB)
Paul Becker (D)
Peder Jeppesen (DK)
Peter Klein (DK)
Peter Matzhold (A)
Peterson (IRL)
Pfeifenkonsulat (A)
Poul Winslow (DK)
Rattrays (SCO)
Reiner Thilo (D)
Rolando Negoita (USA)
Savinelli (ITA)
Ser Jacopo (ITA)
Sergey Cherepanov (RUS)
Sillem's (D)
Stanwell (DK)
Sven! Pipes (A)
Tom Richard (D)
Tomas Mahovsky (CZ)
Tsuge (JPN)
Uwe Jopp (D)
Vauen (D)
Viprati Luigi (ITA)
Wallenstein (D)
Yiannos Kokkinos (CY)
Accessoires
Duftlampen
Feuerzeuge
Flachmänner
Literatur

Estate Pipes

Estate Pipes by the Vienna Pipe Doctors


Dunhill


Top offer

Unsere Pfeifenkonsulat Aktion

Schnellkauf

 

Ihr Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb

Zum Warenkorb

Login


News


Poul Winslow Depot


Sven!Pipes

Sonderangebot

B.C. " Ring Grain", sand, 9mm Filter
B.C. " Ring Grain", sand, 9mm Filter
nur € 119,00

inkl. 20% USt., zzgl. Versand

 

Vauen Dr.Perl Aktivkohlefilter 9mm, 180 Stk.
Vauen Dr.Perl Aktivkohlefilter 9mm, 180 Stk.
nur € 15,90

inkl. 20% USt., zzgl. Versand

 

B.C. " Ring Grain", sand, 9mm Filter
B.C. " Ring Grain", sand, 9mm Filter
nur € 119,00

inkl. 20% USt., zzgl. Versand

 

Vauen Auenland Clodo Sandgestrahlt, 9mm Filter
Vauen Auenland Clodo Sandgestrahlt, 9mm Filter
nur € 148,00

inkl. 20% USt., zzgl. Versand

 

B.C. " Ring Grain", sand, 9mm Filter
B.C. " Ring Grain", sand, 9mm Filter
nur € 119,00

inkl. 20% USt., zzgl. Versand

 

Corona Pipemaster Chrome Hairlines 33-3114
Corona Pipemaster Chrome Hairlines 33-3114
nur € 95,00

inkl. 20% USt., zzgl. Versand

 

Neu im Sortiment

Molina "Starter" Anfaengerpfeife, dunkelbraun glatt, 9 mm Filter
Molina "Starter" Anfaengerpfeife, dunkelbraun glatt, 9 mm Filter
nur € 29,95

inkl. 20% USt., zzgl. Versand

 

Paul Becker Nr.5 glatt, oFi.
Paul Becker Nr.5 glatt, oFi.
nur € 580,00

inkl. 20% USt., zzgl. Versand

 

Pfeifen Einsteiger Set Leder Rollbeutel Antik
Pfeifen Einsteiger Set Leder Rollbeutel Antik
nur € 59,00

inkl. 20% USt., zzgl. Versand

 

Prammer Mooreiche Wuesteneisenholz, oFi.
Prammer Mooreiche Wuesteneisenholz, oFi.
nur € 380,00

inkl. 20% USt., zzgl. Versand

 

B.C. " Ring Grain", sand, 9mm Filter
B.C. " Ring Grain", sand, 9mm Filter
nur € 119,00

inkl. 20% USt., zzgl. Versand

 

Mastro Beraldi Olive, 9mm Filter
Mastro Beraldi Olive, 9mm Filter
nur € 139,00

inkl. 20% USt., zzgl. Versand

 

Top Angebote

La Pipa, rot, glatt, 9mm Filter
La Pipa, rot, glatt, 9mm Filter
nur € 31,90

inkl. 20% USt., zzgl. Versand
Guy Janot Pfeifentasche 1er, Kalbsnappa, Jaegerleder
Guy Janot Pfeifentasche 1er, Kalbsnappa, Jaegerleder
nur € 39,00

inkl. 20% USt., zzgl. Versand
Poul Winslow Freehand "C" Tan Shell Silver, 9mm Filter
Poul Winslow Freehand "C" Tan Shell Silver, 9mm Filter
nur € 510,00

inkl. 20% USt., zzgl. Versand
Pfeifentasche 4er Schafnappa schwarz
Pfeifentasche 4er Schafnappa schwarz
nur € 62,00

inkl. 20% USt., zzgl. Versand
Mastro Beraldi Freehand "1", glatt, 9mm Filter
Mastro Beraldi Freehand "1", glatt, 9mm Filter
nur € 129,00

inkl. 20% USt., zzgl. Versand
Anne Julie Freehand "Love & Flowers" oFi.
Anne Julie Freehand "Love & Flowers" oFi.
nur € 12.900,00

inkl. 20% USt., zzgl. Versand